Allgemeine Info

Gravel Ride

Der Gravel Ride in Willingen – „eine sportliche Rundfahrt abseits vom Straßenverkehr!“

Die 56 Kilometer lange Strecke mit ihren 1.100 Höhenmetern legt ihren Fokus dabei auf Schotter-, Forst- und Wiesenwege. Gefahren wird nach GPS-Track, den die Teilnehmer bei der Startnummernausgabe erhalten. 

Beim Gravel Ride gibt es keine Zeitnahme - das gemeinschaftliche Fahrerlebnis steht bei dieser Rundfahrt im Vordergrund. Eine hochwertige Verpflegungsstation auf der Strecke läd die Fahrer zu einer entspannten Pause bei Snacks, Getränken und Musik ein. Im Anschluss geht es gestärkt auf den zweiten Streckenabschnitt.

Der Gravel Ride startet am Freitag, 17.05.2019 um 14 Uhr direkt am Festivalgelände.

Die Anmeldung startet am 1.3.2019 um 12 Uhr auf 

www.online-registration.de.

Preis bei online Anmeldung:                 13,- Euro

Preis bei Nachmeldung vor Ort:            15,- Euro

Gravel Ride - Strecke

Die Strecke des Gravel Ride ist 56 Kilometer lang und hat 1.100 Höhenmeter. Nach dem gemeinsamen Start am Festivalgelände führt die Strecke durch diverse Naturparks. Die Teilnehmer durchqueren einige typische Sauerländer Ortschaften und gelangen immer wieder zu Aussichtspunkten, von denen man wunderbare Blicke auf Naturschutzgebiete und die Bike Region Sauerland geboten bekommt. 

Gefahren wird nach GPX Daten. Hier geht’s zum Download.

Die Strecke eignet sich auch perfekt zum „Einradeln“ für den großen Rocky Mountain BIKE Marathon am Festival Samstag.

Alle Fakten im Überblick

Distanz:                       56 Kilometer

Höhenmeter:              1.100 Höhenmeter

Schotter- Waldwege:   47 %

Radwege:                    42 %

Asphaltanteil:              11 %

Streckenkarte als Download

NEU
BIKE Festival
Saalfelden
Leogang
BIKE Festival
Garda Trentino